Die erste "echte" Pinterest Kampagne

/
1 Comments
Pinterest hier, Pinterest dort. Man hat das Gefühl man kommt kaum drum herum. Das soziale Netzwerk bietet Unternehmen endlose Möglichkeiten sich und ihre Produkte zu präsentieren und das Netzwerk für PR- und Marketingzwecke zu nutzen. 

Aber wie kann eine Social Media Kampagne auf Pinterest konkret aussehen? 
Bisher haben nur wenige Unternehmen sich an tatsächliche Kampagnen auf Pinterest getraut. Die US-Marke Kotex ( die eigentlich Tampons, Pads, Q-Tipps etc. vertreibt, also alles primär auf Frauen ausgelegte Produkte) hat sich jetzt getraut und der Erfolg spricht für sich: 


Da Pinterest primär von Frauen genutzt wird hat sich das Unternehmen auch mit seiner Kampagne nur auf die Frauen konzentriert. Der Gedanke war: jede Frau ist anders.

Es wurden 50 Frauen ausgewählt, die auf Pinterest aktiv sind und Inspiration-boards eingerichtet hatten. Die Inspirationen der Damen wurden nachgebastelt, gestaltet und entworfen und verpackt. Die Teilnehmerinnen konnten ihr individuelles Überraschungspaket dann erhalten, indem sie ein Bild des Kotex Geschenkpakets auf Pinterest pinnten. 
Es wurden 50 Pakete verschickt, nach dem Erhalt der Pakete berichteten fast 100 % der Empfängerinnen über das Paket und den Inhalt - und das nicht nur auf Pinterest, sondern auch auch facebook, twitter, instagram etc. 

Der Input:
- ein wenig Recherche
- Bastelarbeit
- 50 Pakete

Das Ergebnis:
2.284 Interaktionen
694.853 Impressions
-> virale Verbreitung und gute PR für das Unternehmen

Abgesehen vom Erfolg der Kampagne finde ich die Idee sehr kreativ und persönlich. Kein Paket ähnelte dem Anderen und so konnte sich jede Empfängerin persönlich angesprochen fühlen. 
Durch den Überraschungseffekt die eigenen Online-Inspirationen plötzlich offline in der Hand zu halten berichteten die Empfängerinnen sicherlich gerne über diese Aktion. 
Ich finde die Aktion klasse und hoffe, dass sich mehr Unternehmen, vor allem auch Deutsche Marken auf so einen neuen Weg einlassen und einfach einmal kreativ probieren. 





You may also like

1 Kommentar: